Haus Kray

Haus Kray, Essen
Seniorenwohn- und Pflegezentrum

Inmitten des Ruhrgebiets trifft ländliche Idylle auf Industriehochburg: Das Bild von Essen-Kray ist vielfältig, geprägt durch Industriedenkmäler, Bauernhöfe und Parkanlagen. 
77 großzügige Einzelzimmer mit eigenem Bad und Balkon oder Terrasse bieten genug Raum für persönliches Wohlbefinden und können den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Das Leben im Haus Kray soll den Bedürfnissen der Bewohner nach Überschaubarkeit, Vertrautheit, Kommunikation, Aktivität, menschlicher Nähe und Wärme entsprechen. Kreativräume, Cafeteria, Friseur und Wellnessoase sind willkommene Abwechslungen im Alltag. Hauseigene Angebote der Chor- und Instrumentalmusik werden von vielen Bewohnerinnen und Bewohnern geschätzt und wahrgenommen. Anspruch aller Mitarbeitenden ist die Stärkung vorhandener Fähigkeiten und Ressourcen, zum Beispiel durch eine Tagesgestaltung mit vielen Beschäftigungs- und Freizeitmöglichkeiten oder das Schaffen einer Wohlfühl-Atmosphäre durch Aromen und Düfte. Zwei Kindergärten und eine Grundschule sind unmittelbare Nachbarn des Hauses und lassen das Stadtteilzentrum zu einem lebendigen Ort im Osten der Stadt Essen werden. In der trägereigenen Küche wird durch ein erfahrenes, professionelles Mitarbeiterteam abwechslungsreiches, gesundes Essen, wie z. B. Vollkost, vegetarische Kost oder im Bedarfsfall Diätkost, zubereitet.
 

Ansprechpartner/in
Herr Patrick Zeitel
Einrichtungsleitung

0201 - 8576040
0201 - 85760411

Adresse & Anfahrt

Internationales Bildungs- und Sozialwerk

Haus Kray

Bonifaciusstraße 194
45309 Essen

Karte

Ein herzliches Willkommen in unserem Neubau des Seniorenwohn- und Pflegezentrums in Essen - Kray. Im Oktober 2018 konnten die ersten Bewohner einziehen.

Leitbild

Grundlage unserer Arbeit ist ein Menschenbild, welches die Würde aller Menschen in den Mittelpunkt stellt. Wir wollen Lebensmöglichkeiten schaffen, in denen ein selbstständiges und gleichberechtigtes Leben in Würde erfahren und gelebt werden kann und zugleich die Teilhabe am gesellschaftlichen und sozialen Leben ermöglicht wird. Dieses Leitbild stellt die Grundlage für das Handeln aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Einrichtung dar. Damit sichern wir zugleich eine verlässliche Qualität. Bei unserer Arbeit orientieren wir uns an folgenden Leitlinien:

  • Wahrung der Würde und Integrität des älteren Menschen
  • Orientierung am humanistischen Weltbild
  • Grundsatz der Ganzheitlichkeit im Sinne eines selbstbestimmten Lebens und der Realisierung individueller Lebensziele
  • Ressourcen- und Kompetenzorientierung zur Förderung individueller Aktivitäten
  • Nicht ausgrenzende Fürsorge, sondern einbeziehende Teilhabe
  • Nicht abwertendes Mitleid, sondern respektierende Gleichstellung
  • Nicht wohlmeindende Bevormundung, sondern tatsächliche Selbstbestimmung

Geografische Lage

Essen liegt im Zentrum des Ruhrgebietes. Im Osten grenzt Kray an Essen-Leithe und Bochum, im Norden an Gelsenkirchen und Essen-Schonnebeck, im Westen an Essen-Frillendorf und im Süden an Essen-Steele.

Verkehr

Essen-Kray hat einen direkten Anschluss an die Autobahn A40. Sie teilt den Stadtteil in Kray-Nord und Kray-Süd. Beide Ortsteile werden in Nord-Süd-Richtung von der Krayer Straße als Hauptachse durchzogen. Der Regionalbahnhof Essen-Kray Süd hat mit der von Abellio-Rail NRW bedienten Regionalbahnlinie RB 40 Anschluss an den Schienenverkehr. Er befindet sich dezentral gelegen am südlichen Rand Krays an der Grenze zu Steele. Zusätzlich gibt es den S-Bahn-Haltepunkt Essen-Kray Nord mit der Linie S2. Er befindet sich zentral gelegen am nördlichen Ende der Krayer Ortsmitte.

Das Haus

Das neue Seniorenwohn- und Pflegezentrum verfügt über 77 komfortable und seniorengerechte Einzelzimmer mit eigenem Bad/WC. In jedem Wohnbereich gibt es zusätzlich ein großzügiges Wellnessbad. Jedes Zimmer hat einen eigenen Balkon oder eine Terrasse. Außerdem gibt es Gemeinschaftsräume für die Einnahme von Speisen, für gemütliche Spiel- oder Plauderrunden, für das tägliche Studieren der Zeitungen oder kreative und therapeutische Angebote. Ebenso werden geräumige und überdachte Terrassen zum Verweilen einladen. Um das Haus wurde eine Gartenanlage angelegt. Duft- und Sinnesbeete bieten Gelegenheit zum Entspannen und Erholen. Bewohner können hier auch gerne ihrem gärtnerischen Hobby nachgehen und sich um Blumen und Pflanzen kümmern.

Die Zimmer

Die Einzelzimmer mit einer Größe von ca. 24,5 m² (inklusive Bad/Wc) sind deutlich größer, als es der Gesetzgeber fordert. Wir stellen Ihnen ein hell, modern und freundlich eingerichtetes Zimmer mit elektronisch verstellbarem Pflegebett, Nachttisch, Hochlehnerstuhl, Besucherstuhl, Tisch, Kleiderschrank, Sideboard und Sitzhocker zur Verfügung. Die großzügig angelegten Zimmer sind alle rollstuhlgerecht und garantieren Behaglichkeit und Komfort. Das seniorengerechte Badezimmer verfügt über natürliche Belichtung und Belüftung. Jedes Zimmer hat einen eigenen Balkon oder eine Terrasse. Ausgestattet sind alle Zimmer mit einer Rufanlage, Fernsehanschluss, Telefonanschluss sowie einem Internetzugang auf Wunsch. Auch können Sie Ihr Zimmer nach eigenen Wünschen mit lieb gewonnenen Kleinmöbeln und Bildern einrichten, um so eine vertraute Atmosphäre zu schaffen. Die Haltung von Haustieren ist nach Absprache mit der Heimleitung möglich.

Das Haus Kray verbindet alle Erfordernisse einer ganzheitlichen Betreuung und Pflege mit dem individuellen Wohnbedarf älterer und pflegebedürftiger Menschen.
Wohnen und Leben in unserer Einrichtung bedeutet für uns zugleich Selbstständigkeit fördern, Selbstbestimmung stärken und Teilhabe verwirklichen.

Wir bieten Ihnen:

  • vollstationäre Dauerpflege
  • Kurzzeitpflege
  • Verhinderungspflege
  • für alle Pflegegrade von 1 bis 5

Unser Anspruch ist eine ganzheitliche, individuelle Pflege und Betreuung durch qualifiziertes Fachpersonal. Wir bieten eine aktivierende Pflege, mit der verloren gegangene Fähigkeiten wieder hergestellt und vorhandene Stärken gefördert werden sollen.

  • Ganzheitliche individuelle Pflege und Betreuung durch qualifiziertes Fachpersonal
  • Wohnangebot für demenz- und alzheimererkrankte Menschen
  • Pflege nach dem Kneipp-Ansatz: Lebensordnung, Ernährung, Bewegung, Heilpflanzen und Wasser
  • Hilfen zur Lebensgestaltung
  • Aktivierende Pflege zur Erhaltung der Selbstständigkeit
  • Biografiearbeit zur Sicherung von Ritualen und Gewohnheiten
  • Seelsorgerische Begleitung, Gottesdienste im Haus, aktive und erlebnisreiche Tagesgestaltung
  • Freie Arztwahl, auf Wunsch medizinische Versorgung durch die Zusammenarbeit mit Fachärzten, Apotheken und therapeutische Betreuung durch Fachpraxen z.B. Physiotherapie, Ergotherapie und anderen Dienstleistungen, z.B. Podologie und Friseur.

Wir bieten unseren Bewohnern mehr als Pflege und Versorgung.
Sie sollen bei uns ein neues Zuhause finden.

Das Haus Kray versteht sich als ein offenes und gastfreundliches Haus. Das Leben hier soll den Bedürfnissen unserer Bewohner nach Überschaubarkeit, Vertrautheit, Kommunikation, Aktivität, menschlicher Nähe und Wärme entsprechen. Ältere Menschen verfügen grundsätzlich über ein großes Potential an Erfahrungen und Kompetenzen. Diese gilt es, zu erkennen bzw. zu fördern und in die Gestaltung des Lebensalltags unserer Bewohner einzubinden. Die persönlichen Lebensgewohnheiten unserer Bewohner zu entdecken und zu bewahren, liegt uns am Herzen. Die Mitarbeiter begegnen den Bewohnern im Alltag mit Verständnis und persönlicher Fürsorge.

Sozialer Dienst

Unser erfahrener Sozialer Dienst bietet den Bewohnern umfangreiche Freizeit- und verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten an und fördert damit die Alltagskompetenz. Es werden gemeinsam mit den Ehrenamtlichen Veranstaltungen und Kontakte zum Gemeindeleben organisiert.

Wir bieten Ihnen:

  • Musikangebote, wie Singen, Musizieren, Tanzen
  • Gymnastik und Bewegungsangebote
  • Kreativangebote wie Malen und kreatives Gestalten
  • Entspannung und Ruhe im Wellnessraum
  • Spielrunden
  • Gedächtnistraining
  • Gesprächs- und Informationsrunden z.B. nach dem Frühstück gemeinsames Backen und Zubereiten von Zwischenmahlzeiten
  • Kaffeeklatsch in den Wohnbereichen
  • Gottesdienste im Haus
  • Gestalten einer eigenen Hauszeitung
  • Beschäftigung im Garten
  • Literaturkreis

Getreu dem Motto "man trifft sich" verschafft die zentrale Lage des Hauses auch den Bürgern der Gemeinde die Möglichkeit, den Bewohnern im Alltag einen Besuch abzustatten.
Neben Tagesausflügen finden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen und Feiern statt. Besuche von Veranstaltungen außerhalb der Einrichtung werden ebenfalls angeboten.

Angebote für demenzerkrankte Bewohner

Das Haus Kray macht für Menschen mit Demenz, die sehr unterschiedliche Ansprüche an Hilfe und Unterstützungen haben, professionelle Angebote. Um ihnen allen gerecht zu werden, bieten wir eine Vielzahl individueller Einzelförderungen an, die optimal auf die jeweiligen Bedürfnisse und Biographien unserer Bewohnerinnen und Bewohner abgestimmt sind. Unsere Aufgabe ist es, die Kompetenzen der älteren Menschen mit Demenz wieder zu beleben und ihnen somit die Gelegenheit zu geben, sich an der Gestaltung des täglichen Lebens, abhängig von ihren Interessen und Bedürfnissen, zu beteiligen. Ziel ist es, sie täglich zu vielfältigen Aktivitäten durch lebensgeschichtliche und vergangenheitsbezogene Aspekte anzuregen. Für die Lebensqualität der Menschen mit Demenz ist die Summe der positiven Momente von großer Bedeutung.

Verpflegung

In der eigenen Küche versorgt ein erfahrenes, professionelles Team unsere Bewohner mit abwechslungsreichem, gesundem Essen nach Wahl (z.B. Vollkost oder im Bedarfsfall Diätkost). Zu den Hauptmahlzeiten gehören Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee und Abendessen. Zwischenmahlzeiten werden je nach Wunsch und Bedarf des Bewohners gereicht. Bei Getränken können sie zwischen Kaffee, Tee, Mineralwasser und Säften wählen. Darüber hinaus stehen unseren Bewohnern in den einzelnen Wohnbereichen jeweils eine zusätzliche Küche zur Verfügung, wo sie selbst backen und kleine Tagesgerichte herstellen können, was zugleich wiederum die Kreativität und Selbstständigkeit fördert.

Haustechnik, Verwaltung und Reinigung

Die Dienstleistungsbereiche Haustechnik, Verwaltung und Reinigung werden durch eigene, fachlich qualifizierte Mitarbeiter/-innen durchgeführt. Sie sind eingebunden in die gesamte Teamarbeit des Hauses. Sie unterstützen unsere Bewohner in ihren individuellen Wünschen und leisten Hilfestellungen in verschiedenen Formen.

Unser kleines Friseurstübchen

Weiterhin stellt die Einrichtung den Bewohnern Bettwäsche, Handtücher und Waschhandschuhe zur Verfügung. Die Reinigung der persönlichen Wäsche des Bewohners und die Zimmerreinigung sind im Heimentgelt enthalten.

Externe Dienstleistungen

Als externe Dienstleistungen bietet das Haus Kray Frisör, Fußpflege, Krankengymnastik, Änderungsschneiderei etc. an. Bei der Terminabsprache für den Frisör und die Fußpflege unterstützen wir gerne die Bewohner. Termine für die Krankengymnastik werden nach ärztlicher Verordnung vereinbart.

Bildergalerie (7 Bilder)