Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Sie sind hier » Startseite » Artikel: Trotz Corona viele Aktivitäten im Monat Mai 2020
Donnerstag,
18. Juni 2020

Trotz Corona viele Aktivitäten im Monat Mai 2020

Donnerstag, 18. Juni 2020

Trotz Corona viele Aktivitäten im Monat Mai 2020 in unserem
Haus am See

Am 5.Mai 2020 besuchte uns Herr Norbert Müller von der „HNA“, um einen Bericht von unserem „Besucherfenster“ in der Cafeteria in die Tageszeitung zu stellen. Dieses wurde am 21.April 2020 von den Mitarbeiterinnen des Sozialen Dienst eingerichtet und wird auch bis auf Weiteres nach Terminvergabe betreut.

Eine Überraschung für unsere Bewohner folgte am Samstag, den 9.Mai 2020







Um 15.30 Uhr in Form von einem Gartenkonzert mit der Musikgruppe “Liederkranz“. Sie verzauberten unsere Bewohner, die jeweils getrennt auf den Balkonen von den Wohnbereichen 1 und 2 und dem Wohnbereich 0 auf der Terrasse saßen und den melodischen Klängen zuhörten.

Weitere Aktivitäten folgten mit einem gemeinsamen Frühstück am 12.Mai,13.Mai und am 14.Mai auf den jeweiligen Wohnbereichen. Viele Leckereien wurden von den Mitarbeitern des Sozialen Dienst liebevoll und dekorativ angeboten. Es wurde gegessen, gelacht und nette Gespräche trotz Mund- und Nasenschutzes geführt.












Am Pfingstsamstag, den 30.Mai 2020 wurden unsere Bewohner von Hr. Gregor wiederholt mit einer Schlagerparade im Garten überrascht. Auch hier wurde erneut getrennt auf den jeweiligen Balkonen und der Terrasse teilgenommen. Es wurde gelauscht, gesungen und Beifall geklatscht. Die Bewohner waren sehr begeistert von dieser Art Konzert und hoffen, dass es bald wieder eins gibt.











Auch weiterhin nehmen wir gerne Termine für das Besucherfenster telefonisch entgegen.
Soviel zum Monat Mai 2020

Text/Bilder/Erstellt von Reini Schwarz und Anja Motacek am 2.Juni 2020
© 2020 Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.