Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Sie sind hier » Startseite » Stellenmarkt » Dipl. Sozialpädagoge/in, Dipl. Sozialarbeiter/in, Dipl. Psychologe/in in 37327 Leinefelde (ID 226)
Weitere Stellenangebote
Weitere Stellenangebote erhalten Sie in unserem Stellenmarkt.
Dipl. Sozialpädagoge/in, Dipl. Sozialarbeiter/in, Dipl. Psychologe/in

Dipl. Sozialpädagoge/in, Dipl. Sozialarbeiter/in, Dipl. Psychologe/in

Infos abrufen
Arbeitsort: Berufsförderungszentrum in 37327 Leinefelde
Eintrittsdatum: nächstmöglichen Termin
Telefon bei Rückfragen zu diesem Stellenangebot: 0 36 05 - 51 99 56

Stellenbeschreibung

Im Berufsförderungszentrum Leinefelde ist zum nächstmöglichen Termin im Integrationsfachdienst (IFD) für schwerbehinderte Menschen eine Stelle am Arbeitsort Leinefelde zu besetzen. Der IFD ist gemäß §192 Absatz 1 Neuntes Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX) ein Dienst Dritter, der bei der Durchführung der Maßnahmen zur Teilhabe schwerbehinderter Menschen am Arbeitsleben beteiligt wird. Der IFD ist im Auftrag des Integrationsamtes oder der Rehabilitationsträger tätig. Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:  Beratung und Begleitung von Menschen mit Schwerbehinderung im Arbeitsleben auf der Grundlage des SGB IX

Wir erwarten

• abgeschlossenes Hochschulstudium im sozialen Bereich (FH Diplom / Bachelor / Master) oder abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie oder Pädagogik bzw. vergleichbarer Fachhochschul-/Hochschulabschluss • Fach- bzw. Erfahrungswissen in der Arbeit mit schwerbehinderten und hörbehinderten Menschen / gesundheitlichen Einschränkungen • Grundkenntnisse des Schwerbehindertenrechts sowie des Arbeits-, Rehabilitations- und Sozialrechts • Beherrschung von Gesprächs- und Beratungstechniken • Bereitschaft zum Erwerb von Kenntnissen im Bereich hörbehinderte Menschen • betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind wünschenswert • engagiertes und selbständiges Arbeiten • psychische und physische Belastbarkeit • Einfühlungsvermögen, Motivations- und Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Selbstorganisation, Konflikt- und Kritikfähigkeit • Führerschein für PKW

Wir bieten

ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, ein aufgeschlossenes Team, eine fachgerechte Unterstützung durch einen zukunftsorientierten Träger, z.B. Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung sowie Teamsupervision und eine leistungsgerechte Vergütung (angelehnt an TVÖD). Bei der Stellenbesetzung des Integrationsfachdienstes werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an:(gern auch per E-Mail) an das Berufsförderungszentrum Leinefelde. Nachfragen sind per E-Mail (marx[at]int-bsw.de) oder auch unter Telefon 03605 519956 möglich. Wir weisen aus datenschutzrechtlichen Gründen ausdrücklich darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen dem Integrationsamt Suhl zur Einsicht vorgelegt werden. Einwände fügen Sie bitte schriftlich ohne Angabe von Gründen der Bewerbung bei.

Interesse geweckt?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
"Berufsförderungszentrum"
z.Hd. Frau Marx
Gewerbepark Süd 7
37327 Leinefelde
© 2020 Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.