Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Sie sind hier » Startseite » Stellenmarkt » Dipl.- Psychologe/in (m/w/d) im übergreifenden Dienst in 38895 Langenstein (ID 213)
Weitere Stellenangebote
Weitere Stellenangebote erhalten Sie in unserem Stellenmarkt.
Dipl.- Psychologe/in (m/w/d) im übergreifenden Dienst

Dipl.- Psychologe/in (m/w/d) im übergreifenden Dienst

Infos abrufen
Arbeitsort: Schloss Langenstein in 38895 Langenstein
Eintrittsdatum: ab sofort oder nach Vereinbarung
Telefon bei Rückfragen zu diesem Stellenangebot: 0 39 41 - 56 64-0

Stellenbeschreibung

Das Internationale Bildungs-und Sozialwerk e. V. bietet mit dem Schloss Langenstein, dem Haus am Goldbach und dem Haus am Schlosspark 62 Menschen mit Autismus- Spektrum- Störung und Menschen mit Prader- Willi-Syndrom ein intensives Wohn- und Betreuungsangebot mit integrierter Arbeits- und Beschäftigungsstruktur. Wir betreuen in neun Wohngruppen Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Gruppen sind mit 6 bzw. 8 Bewohnern belegt. Zu ihren Aufgaben als Psychologe /in im übergreifenden Dienst gehört: - die therapeutische Arbeit mit dem Bewohner - die Erstellung von Förder,- und Hilfeplänen, die Anleitung von Fallbesprechungen - Beratung bei der Erstellung von Entwicklungsberichten - begleitende Hilfen und Unterstützung zur Teilhabe der Bewohner im Rahmen der Jugend- und Sozialhilfe nach SGB VIII und XII - die fachliche Begleitung, Beratung und Unterstützung der Teams in der therapeutischen und pädagogischen Arbeit - die Zusammenarbeit mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuern und Mitarbeitern unserer Netzwerkpartner , wie Arztpraxen, Kliniken, Schulen , Berufsbildungszentren und anderen Einrichtungen - Akquise und Begutachtung von künftigen Bewohnern - Unterstützung der Einrichtungsleitung bei der Organisation von übergreifenden Aufgaben wie Weiterbildungen, im Personalmanagement und in der Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten

- abgeschlossenes Studium als Diplom- Psychologe/in - nach Möglichkeit Kenntnisse in der Behindertenarbeit nach SGB VII und XII, im stationären Bereich oder ambulanten Bereich - Flexibilität, Kreativität, Teamfähigkeit und Engagement - Kenntnisse und Fähigkeiten in Gesprächsführung und Beratung

Wir bieten

- vielseitiges, abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld - interne und externe Weiterbildungen; Teilnahme an Kongressen - die Stelle ist in Vollzeit oder Teilzeit zunächst befristet auf ein Jahr, später Unbefristung - leistungsgerechte Bezahlung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (gern auch per E-Mail) an Schloß Langenstein. Nachfragen sind per E-Mail (elke.neumann[at]int-bsw.de) oder auch unter Tel.: Nr. 03941 5664 122 möglich

Interesse geweckt?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
"Schloss Langenstein"
z.Hd. Frau Neumann
Bahnhofstraße 14b
38895 Langenstein
© 2020 Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.