Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Sie sind hier » Startseite » Leben mit Behinderung

Leben mit Behinderung

Selbstbestimmung und Integration

Eine Behinderung ist ein natürlicher Teil unserer Gesellschaft und schränkt in keiner Weise das Recht des Einzelnen ein, unabhängig zu leben, über sich selbst und sein Leben zu bestimmen, Wahlmöglichkeiten zu haben, zur Gesellschaft beizutragen, berufliche Karrieren zu verfolgen und volle Integration in das wirtschaftliche, politische, soziale und kulturelle Leben der Gesellschaft zu genießen.
Unser Träger bietet eine breite Angebotspalette an Diensten für Menschen unterschiedlichsten Behinderungsbildern. Das Internationale Bildungs- und Sozialwerk e.V. ist der bundesweit erfahrenste Träger in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen im Autismusspektrum. Unsere Wohn- und Therapiezentren als auch unsere Ambulanzen bieten den Betroffenen und auch deren Familien eine breite Basis an Hilfen.
Ein weiterer Schwerpunkt sind die Wohn- und Therapiezentren für Menschen mit Prader-Willi-Syndrom und Taubblindheit.
Der Integrationsfachdienst zur Eingliederung behinderter Menschen in das Erwerbsleben rundet unsere Angebotspalette, neben unseren kleineren Projekten zur Integration, ab.

Leben mit Behinderung: Eis-Essen


Kompetenz statt Defizitansatz

Unsere Wohn – und Therapiezentren bieten ihren Bewohnern gemäß des Grundsatzes „Kompetenz statt Defizitansatz“ im Rahmen eines individuellen Förderplanes und in Verbindung mit Unterstützung und Anleitung, bestmögliche Bedingungen auf dem schwierigen Weg zu einem möglichst selbstbestimmten Leben.

Leben mit Behinderung: Hasenstall
© 2017 Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.