Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Sie sind hier » Startseite » Leben im Alter

Leben im Alter

Vertrauen im Alter

Wenn es im Alter körperlich nicht mehr ganz so klappt, wenn eine zunehmende Pflegebedürftigkeit eintritt und man auf fachmännische Unterstützung im Alltag angewiesen ist, dann ist es besonders wichtig, dass man sich in seiner Umgebung wohl fühlt und den Menschen vertraut, auf die man angewiesen ist.

Leben im Alter: Zeitunglesen


Wir sind in Ihrer Nähe

Das Internationale Bildungs- und Sozialwerk betreibt zehn Seniorenwohn- und Pflegezentren und eine Hospizeinrichtung in Nordrhein-Westfalen, Hessen, Sachsen und Sachsen–Anhalt. Die Häuser haben zwischen 32 und 78 Einzelzimmer.

Alle Häuser verfügen ausschließlich über komfortable barrierefreie Einzelzimmer mit Bad/Wc, die auch mit eigenen Möbeln eingerichtet werden können. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Balkon oder eine Terrasse. In jedem Wohnbereich gibt es ein zusätzliches großes Pflege- und Wohlfühlbad.

Leben im Alter: Hase


Offene und variable Angebote

Unser Angebot umfasst die Tagespflege, die Kurzzeit- und vollstationäre Pflege. Diese Leistungen bieten wir als offene und variable Angebote an (Beispielsweise nach einem Klinikaufenthalt, bei vorübergehender Verhinderung von Angehörigen oder drohender Vereinsamung in der häuslichen Umgebung).

Jede Einrichtung bietet eine hauseigene Küche, und damit es schmeckt wie zu Hause, basiert unser Speiseangebot auf einem abwechslungsreichen, regionalen und seniorengerechten Speiseplan. Täglich stehen mehrere Gerichte zur Auswahl. Neben den Speiseräumen verfügt jede Etage über eine eigene Wohnküche, die mit eigenen Wohnaccessoires persönlich gestaltet werden kann.

Leben im Alter: Haus am See
© 2017 Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.