Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Sie sind hier » Startseite » Artikel: Sozialpolitischer Kaffeeklatsch im Haus am Kurpark
Freitag,
1. März 2019

Sozialpolitischer Kaffeeklatsch im Haus am Kurpark

Freitag, 1. März 2019

Ein Jahr Sozialpolitischer Kaffeeklatsch im VdK Ortsverband Upland


Seit einem Jahr gibt es inzwischen den Sozialpolitischen Kaffeeklatsch des VdK Ortsverbands Upland und er ist eine feste Institution geworden. Viermal im Jahr informiert der VdK Ortsverband Upland über aktuelle soziale Themen und über wissenswerte Informationen aus der Region. Treffpunkt ist die Seniorenresidenz "Haus am Kurpark" in Willingen , wo uns Sabine Vollmer und ihrTeam jedesmal mit einer liebevoll geschmückten Kaffeetafel, mit Kaffee, Kuchen und kalten Getränken versorgt.

Als Referentin konnten wir am 21. Februar 2019 Frau Ingrid Potthoff, Case Managerin Gesundheitsnetzwerk PORT Willingen Diemelsee gewinnen, die uns einen Überblick über ihre Arbeit gegeben hat. Als Versorgungslotsin (Case Managerin) hilft Frau Potthoff bei komplexem akuten Versorgungsbedarf bei der Organisation des Alltags durch die in der Region zur Verfügung stehenden Organisationen, aber auch durch ehrenamtliche Hilfe.

Kaffeeklatsch im Haus am Kurpark Willingen

Bürgermeister Thomas Trachte (Willingen), den wir als Gast begrüßen durften, wies noch auf weitere Vernetzungen im Gesundheitswesen hin, aber auch darauf, dass in Willingen ein Netzwerk entstehen soll, in dem sich die Kirchen, die Gemeinde, das Pflegehotel und weitere Verbände und Organisationen koordinieren wollen, um Aktivitäten für Senioren zu bündeln und Informationen im präventiven Bereich (Sicherheit für Senioren) zu vermitteln. Hier wird sich der VdK Ortsverband Upland ebenfalls aktiv einbringen.

Der Kaffeeklatsch war gut besucht und nach dem Vortrag entstanden bei Kaffee und Kuchen wieder angeregte, informative Gespräche unter den Gästen.

Informationen über den Sozialverband VdK Hessen-Thüringen/ Ortsverband Upland erhalten Sie bei Sabine Hörner-Zimmermann (05632-966388) oder unter www.vdk.de/ov-upland
© 2019 Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.