Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Sie sind hier » Startseite » Artikel: Aktivitäten im Haus Solmsbachtal
Dienstag,
5. Februar 2019

Aktivitäten im Haus Solmsbachtal

Dienstag, 5. Februar 2019
Nachfolgend ein Artikel von unserer Mitarbeiterin Frau Löwer

Das passierte im Haus Solmsbachtal im Herbst und Winter:

Es wurde viel gespielt, gebastelt, sich bewegt, gerätselt, gesungen und unterhalten. Dabei sind schöne Bilder entstanden, die unsere Wände verschönern:

Foto 01

Foto 02

Das Jahr 2018 endete im Dezember mit vielen schönen Veranstaltungen im Haus Solmsbachtal. In der Betreuung gab es jeden Tag ein Türchen eines Adventskalenders in dem schöne Gedichte, Lieder oder Geschichten drin standen. Gemeinsam haben wir die Vorweihnachtszeit genutzt um über Weihnachten von früher und heute zu sprechen, es wurde gebacken und wir saßen am selbst gebastelten Adventskranz zusammen und haben gesungen.

Foto 03

Foto 04

Foto 05

Foto 06

Die Kindertagesstätte Pusteblume kam am 20. Dezember vorbei um mit den Bewohnern gemeinsam Weihnachtsplätzchen zu backen. Die Kinder haben die Bewohner in ihren Zimmern besucht und gefragt, ob sie mit backen möchten. Anschließend haben alle Kinder die Bewohner in den Wohn-und Speiseraum gebracht, wo dann auch gebacken wurde. Kinder und Bewohner hatten dabei sehr viel Spaß und konnten voneinander lernen.

Foto 08

Foto 08

Foto 09

Foto 10

Am 15. Dezember fand unsere Weihnachtsfeier für die Bewohner mit Stollen, Lebkuchen und Kaffee statt. Der Nikolaus kam vorbei, es wurde ein Weihnachtsgedicht vorgetragen und der Chor der Gemeinde Waldsolms „Get together“ kam vorbei um uns einige schöne Weihnachtslieder zu singen und Gedichte vorzutragen. Es war ein sehr schöner und geselliger Nachmittag mit vorweihnachtlicher Stimmung.

Foto 11

Foto 12

Foto 13

Foto 14

Das Jahr 2019 hat für die Bewohner des Haus Solmsbachtal mit einem gemütlichem Sektfrühstück und netten Gesprächen währenddessen angefangen. Am 3. Januar besuchten viele Sternsinger unser Haus und haben ihre auswendig gelernten Texte vorgetragen. Alle Bewohner sind im Foyer zusammengekommen, um die Sternsinger zu sehen und zu begrüßen.

Foto 15

Foto 16

In der Betreuung wurden Wünsche von jedem Bewohner für das neue Jahr auf Kleeblätter aufgeschrieben und auf einer Leinwand in den Flur gehängt, damit es sich jeder anschauen kann. Die Bewohner haben sich viele Gedanken gemacht über das, was sie sich wünschen könnten.

Foto 17

Foto 18

Außerdem gab es bereits im Januar den ersten Gottesdienst, der ab diesem Jahr jeden Monat einmal stattfinden soll. Abwechselnd wird ein katholischer Gottesdienst und im nächsten Monat ein evangelischer Gottesdienst abgehalten.
© 2019 Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.