Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Sie sind hier » Startseite » Artikel: Umfangreiche Baumaßnahmen im Haus Waldschlösschen
Donnerstag,
4. Oktober 2018

Umfangreiche Baumaßnahmen im Haus Waldschlösschen

Donnerstag, 4. Oktober 2018
Seit Januar 2018 finden im Haus Waldschlösschen in Bleicherode umfangreiche Baumaßnahmen statt.

Foto 1

Die Wohngruppen werden nacheinander saniert. Die Bewohnerzimmer und Gemeinschaftsräume erhalten einen neuen Anstrich und neuen Fußbodenbelag. Viele Räumlichkeiten werden den heutigen Standards angepasst. Sämtliche Bewohnerbäder werden saniert und wir erhalten ein barrierefreies Pflegebad. Nicht nur im Haus Waldschlösschen wird derzeit fleißig gebaut und instand gesetzt, auch im Außenbereich unserer Einrichtung werden einige Reparaturmaßnahmen, wie z.B. Pflasterarbeiten, vorgenommen.

Mit unserer Kinderwohngruppe im Dachgeschoss wurde gestartet. Für den Zeitraum der Baumaßnahmen in der Wohngruppe, wohnten die Kinder im Therapiezentrum unserer Einrichtung. Dort fühlten sie sich sehr wohl und verbrachten dort entspannte 3 Monate.

Foto 2

Foto 3

Foto 4

Im Wohnheim hingegen wurde abgerissen, gebohrt, gehämmert, gemeißelt und gesägt. Bauarbeiter sind seitdem immer in unserem Haus zu finden. Da die Baumaßnahmen bei laufendem Betrieb der Einrichtung stattfinden, sind es erschwerte Bedingungen für alle. Der Lärmpegel ist zeitweise sehr hoch und die Bautrupps arbeiten unter Zeitdruck.

Die Bauorganisation und -planung verläuft jedoch hervorragend und die Bauarbeiter der Gewerke leisten gute Arbeit. Dafür möchten wir an dieser Stelle recht herzlich danken!
Auch die Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen harren geduldig und ausdauernd dieser zeitweisen Situation und verfolgen gespannt den Baufortschritt. Wir freuen uns letztlich sehr über die Erneuerungsmaßnahmen und die damit verbundenen Vorteile wie schönere Wohneinheiten für die Bewohner/innen und bessere Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter/innen.

Seit April 2018 wohnen die Kinder nun in ihrer sanierten Wohngruppe und erfreuen sich an der Helligkeit und an allen Annehmlichkeiten der neuen Wohn- und Sanitärräumlichkeiten.

Ebenerdige Duschen, helle und freundliche Aufenthaltsräume, jedes Kind hat nun ein eigenes Bad mit Dusche, WC und Waschbecken. Dies sind nur einige der Vorteile, die geschaffen wurden.

Foto 5

Foto 6

Foto 7

Foto 8

Von April bis Juli 2018 wurde die Wohngruppe III saniert. Derzeit finden die Baumaßnahmen in der Wohngruppe II statt. Diese sollen planmäßig Ende Oktober 2018 beendet sein. Nach einer ruhigen Vorweihnachts- und Weihnachtszeit sollen die Sanierungsmaßnahmen dann mit Beginn des neuen Jahres in der Wohngruppe I weiter gehen.

Die Beendigung dieser umfangreichen Bauarbeiten ist für das Frühjahr 2019 vorgesehen.
Mit viel Unterstützung, Verständnis, Geduld, Ohropax, Kraft, Gemeinschaftlichkeit, Vorfreude und Dankbarkeit sehen wir dem Bauende entgegen und senden viele Grüße von der Baustelle sowie aus den bereits fertig gestellten Wohnbereichen.
© 2018 Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.