Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Sie sind hier » Startseite » Artikel: Sommerfest 2017 im Haus am Scheid
Freitag,
15. September 2017

Sommerfest 2017 im Haus am Scheid

Freitag, 15. September 2017
Nachfolgend ein Bericht vom Sommerfest 2017

Die Bewohner vom Haus am Scheid berichten aus ihrer Perspektive, wie das Sommerfest 2017 ihre Höhen und Tiefen erreichte.
Wir begrüßten die Gäste unter dem Motto „ Ich denke farbig, den ich weiß das Leben ist bunt.“

Bild 01
Dieses Kunstwerk entstand beim Sommerfest, welches Eltern und Bewohner gemeinsam gestalteten, indem Pfeile auf Luftballons geworfen wurden und die Farbe ihren Lauf nahm. Foto: Kim Fuhlhage

Nach der herzlichen Begrüßung wurden unsere Ohren mit einem selbstgeschriebenen Gedicht belohnt: Danach sangen alle Gäste, Mitarbeiter und wir Bewohner das Lied „Alle Vögel sind schon da.“

Bild 02

Bild 03

Im Anschluss verteilte die Einrichtungsleitung für die vorbereiteten Stationen des Therapeutenteams sogenannte Stationskarten. In diesem Zusammenhang ist auch das Kunstwerk entstanden, welches oben zu sehen ist. Auch bei den anderen Stationen wie, Kegeln, Dosen werfen, Tore schießen und Kästchen hüpfen hatten wir mit unseren Eltern und Verwandten eine Menge Spaß. Ein Highlight des Sommerfestes war das Lose ziehen und die Preise, die wir für die verschiedenen Losnummern bekamen.

Als sich das Wetter entschied nicht nach unseren Spielregeln zu spielen, entschlossen wir uns im Haus, am Kaffee/-und Kuchenstand satt zu essen. Auch am Grillplatz kamen wir auf unsere Kosten bei Brötchen und leckerer Bratwurst.

Gegen 17.00 Uhr trafen sich alle gemeinsam im Flur des Hauses, wo wir schon die nächsten Termine von Veranstaltungen erfuhren und der Hauptgewinn „( eine Behinderteneinrichtung aus dem Nachbarort)der Tombola „einen selbstgebauten Sessel aus Paletten“ verlost wurde. Danach wurden selbstgebastelte Instrumente und Instrumente der Musiktherapie verteilt und eine Improvisation durch eine Anleitung durchgeführt.

Bild 04

Nach so einem langen Tag mit vielen tollen Aktionen und Eindrücken, waren wir froh zeitig ins Bett gehen zu können und von einem gelungenen Tag zu träumen.
© 2017 Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.