Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Sie sind hier » Startseite » Artikel: Heimatverein zu Gast im Hubertushof
Freitag,
26. Februar 2016

Heimatverein zu Gast im Hubertushof

Freitag, 26. Februar 2016
Nachfolgend ein Artikel vom Heimatverein Wermsdorf vom 24.02.2016 für Sie zum Nachlesen:

Vorstand des Heimatvereins zu Gast im Hubertushof


Am 24. Februar 2016 war der Vorstand des Heimat- und Verschönerungsvereins zu Gast im Hubertushof, seines Zeichen das neue Senioren und Pflegezentrum im Herzen von Wermsdorf gelegen.

Heimatverein Bild 2

Frau Jana Berentzik empfing uns sehr freundlich und zeigte uns voller Stolz das neue Haus. Von außen wie von innen macht es was her. Als Heimatverein freuten wir uns über den immer wieder kehrenden Bezug auf Wermsdorf. So gibt es die Hubertusburger, Luppaer und auch Calbitzer Straße. Den Eingangsbereich tauften wir gleich mal in Hirschplatz um.

Heimatverein Bild 1

Einige Wermsdorf Bilder hängen schon, sowie einige Gehörne weisen schon unsere Handschrift auf. Claus Wappler kümmert sich um die weitere bildnerische Ausgestaltung. Auch als zukünftige eventuelle Nutzer freuten wir uns über die Ausblicke zur Hubertusburg und zum Collm und auch den zukünftigen Garten erahnten wir schon. Am meisten hat uns als Heimatverein natürlich der Einbau der alten Hausmarke an einem würdigen Platz gefreut. Eine alte Metallsäule aus dem „Goldenen Hirsch“ wird ebenso noch einen würdigen Platz erhalten. So endet unser Einsatz für die alte Geschichte in einem neuen schönen Haus. Danke an alle Beteiligten.

Heimatverein Bild 3

Der Heimatverein Wermsdorf und das Pflegezentrum werden auch weiterhin zusammen arbeiten.
© 2019 Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.