Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Sie sind hier » Startseite » Leben im Alter » Haus Kugelsburg » Unser Haus

Haus Kugelsburg

Seniorenwohn- und Pflegezentrum

Unser Haus

Die Umgebung

Volkmarsen als eine "Stadt mit Herz und Weitblick", liegt idyllisch in der Mitte Deutschlands im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Die Kernstadt blickt auf eine lange und interessante Stadtgeschichte zurück, die belegt, dass Volkmarsen stets überregional Bedeutung hatte. Heute hat Volkmarsen ca. 7000 Einwohner in der Kernstadt und den fünf Stadtteilen.
Volkmarsen liegt verkehrstechnisch günstig an der Autobahn A44 Kassel-Dortmund, dennoch mitten im Grünen. Die Stadt ist umgeben von vielen Wäldern und Auen.
Haus Kugelsburg befindet sich innerhalb des Altstadtbereiches von Volkmarsen in zentraler Lage. In der unmittelbaren Nähe ist ein Einkaufsmarkt, die Sparkasse, mehrere Apotheken und weitere Geschäfte bzw. Einkaufsmöglichkeiten, weiterhin eine Bushaltestelle und ein Bahnhof. Hierdurch ist eine gute Anbindung an alle Nachbargemeinden gegeben.
Das Stadtzentrum von Volkmarsen wurde in den letzen Jahren seniorengerecht saniert, z.B. durch die Errichtung von flachen Bürgersteigen und die Anschaffung von Sitzmöglichkeiten.

Die Kugelsburg

Das Wahrzeichen der Stadt Volkmarsen steht Pate für den Namen des Hauses Haus Kugelsburg. Die Kugelsburg, um das Jahr 1200 erbaut, ist als Wahrzeichen der Stadt Volkmarsen bereits weit im Umland sichtbar. In ihrer über 800-jährigen Geschichte erlebte und überlebte sie viele ihrer Besitzer, bis sie im siebenjährigen Krieg zerstört wurde. Heute dient sie als Aussichtsplattform und ermöglicht einen fantastischen Blick von ihrem Rundturm aus auf Volkmarsen und die Umgebung.

Das Haus

Das Haus am Kugelsburg und wurde im März 2008 eröffnet.

Haus Kugelsburg Haupteingang

Insgesamt bieten 72 großzügige, rollstuhlgerechte Einzelzimmer mit Bad und Balkon oder Terrasse die Gewähr für Komfort und Wohlbehagen. Die Zimmer können den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Jede Wohngruppe verfügt über einen Aufenthaltsraum, ein spezielles Pflegebad, eine Teeküche und Mehrzweckräume.

Helle Gemeinschaftsräume und gemütliche Ruhezonen auf allen Wohnbereichen
Die Räumlichkeiten der Wohnbereiche sind überschaubar und bieten gute Orientierung, was dem besonderen Bewegungsbedürfnis der Bewohner mit Demenz in und außerhalb der Wohngruppe sehr entgegen kommt.

Wir bieten verschiedene Räume für unterschiedliche Aktivitäten z. B. Gymnastikraum,
Snoezelenraum, verschiedene Kreativräume und Cafeteria an. Jeder Wohnbereich verfügt über helle und freundlich eingerichtete Ess- und Gemeinschaftsräume und gemütliche Sitzecken. Kreative Aktivitäten wie z. B. Basteln und Handarbeiten werden gemeinsam im gemütlichen Bastelraum durchgeführt. In hellen Gemeinschaftsräumen finden unterschiedliche tagesstrukturierende Angebote wie z. B. Gedächtnistraining, Malen, Backen, Kochen oder Spielrunden statt.

Jeder Wohnbereich ist mit einem schön gestalteten Pflegebad ausgestattet.

Die Zimmer

Die Einzelzimmer mit einer Größe von ca. 25m² (inklusive Bad/Wc) sind deutlich größer, als es der Gesetzgeber fordert.
Wir stellen Ihnen ein hell, modern und freundlich eingerichtetes Zimmer mit elektronisch verstellbarem Pflegebett, Nachttisch, Hochlehnerstuhl, Besucherstuhl, Tisch, Kleiderschrank, Sideboard und Sitzhocker zur Verfügung.
Die großzügig angelegten Zimmer sind alle rollstuhlgerecht und garantieren Behaglichkeit und Komfort.

Bewohnerzimmer im Haus Kugelsburg

Das seniorengerechte Badezimmer verfügt über natürliche Belichtung und Belüftung
Jedes Zimmer hat einen eigenen Balkon oder einer Terrasse
Ausgestattet sind alle Zimmer mit einer Rufanlage, Fernsehanschluss, Telefonanschluss sowie einem Internetzugang auf Wunsch.
Auch können Sie Ihr Zimmer nach eigenen Wünschen mit lieb gewonnenen Kleinmöbeln und Bildern einrichten, um so eine vertraute Atmosphäre zu schaffen.
Die Haltung von Haustieren ist nach Absprache mit der Heimleitung möglich.

Haus Kugelsburg_Grundriss Bewohnerzimmer



Snoezelen: Wohlfühlen durch Stimulation

Ein besonderes Angebot im Haus Kugelsburg ist der Snoezelenraum, der Raum der Sinne. Der Snoezelenraum ist hell und freundlich gestaltet. Mit Hilfe von Lichteffekten, Geräuschen, Musik, Düften, fühl- und tastbaren Materialien, Farben und anderen anregenden Materialien wird dem Menschen im Snoezelenraum die Möglichkeit gegeben, in einer ruhigen Atmosphäre die eigene Sinneswahrnehmung zu erleben.

Cafeteria

Im Erdgeschoss befindet sich eine schöne, großräumige Cafeteria. Unsere Cafeteria bietet die Möglichkeit, Familienfeste, Geburtstagsfeiern, Weihnachtsfeiern, Fasching, etc., aber auch kleine Konzerte im schönen Ambiente durchzuführen.

Park- und Gartenanlage

Um das Haus fügt sich eine eigene Park- und Gartenanlage an. Ein geschützter Duft- und Sinnesgarten lädt zum Entspannen und Erholen ein. Dort findet man einen idealen Platz, um das Ortsgeschehen direkt im Blick zu haben. Bewohner können hier auch ihrem gärtnerischen Hobby nachgehen, in dem sie Pflanzen und Blumen selbst säen und pflegen.

Haus Kugelsburg

Im hinteren Bereich der Gartenanlage finden Bewohner, besonders an sonnigen Tagen, Ruhe und Erholung. Bäume sorgen für ausreichend Schatten


Tranzparenzbericht 2017


MDK-Qualitätsprüfungen der Pflegeeinrichtung

© 2019 Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.